Tanz auf dem Vulkan

Seminar für Frauen

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit einem Thema, das auf viele Frauen kompliziert und angsteinflößend wirkt: der Umgang mit starken Emotionen. Das können zuversichtliche oder hilflose Kolleg*innen sein, fröhliche oder resignierte Lebenspartner*innen oder auch lebhafte oder genervte Kinder. Manchmal sind wir auch selbst verärgert und wütend.

  • Alle scheinbar negativen Gefühle weisen auf unerfüllte Bedürfnisse hin.
  • Sie wirken als Schutz und können konstruktiv genutzt werden.
  • Wir müssen sie nicht ablehnen, sondern können sie ins Positive umdeuten und so wieder in Kontakt mit uns und unserem Gegenüber kommen. Das entspannt und macht das Leben heller.
  • Woher kommen unsere starken Gefühle und wie gehe ich damit um, ohne in einen Riesenstreit verwickelt zu werden?
  • Wie drücke ich mich aus, sodass ich verstanden werde?


Mit diesen Fragen machen wir uns spielerisch auf die Suche und  die Antworten werden wir trainieren.